061 699 33 11

061 699 33 00

Theodorskirchplatz 7 CH-4058 Basel

Café Klostergärtli

Café Klostergärtli

Wochenmenus

Download


Das Cafe Klostergärtli ist vom Donnerstag 25. Mai bis Sonntag 28. Mai 2017 geschlossen.

Speisen und Getränke

Download


 

Haben Sie gewusst, dass auf dem Areal des Bürgerlichen Waisenhauses, hinter den dicken Mauern, ein helles, modern eingerichtetes, gemütliches Café ist? Es ist ein Begegnungsort für Jung und Alt und bietet verschiedene Verpflegungsmöglichkeiten.

Es wird feiner Kaffee, Tee und hausgemachter Kuchen sowie warme und kalte Snacks für den kleinen Hunger serviert. Täglich zwischen 11.30 und 13.30 Uhr werden ein preisgünstiges Tagesmenu (mit vegetarischer Variante) und ein Tageshit angeboten, welche in unserer Grossküche frisch zubereitet werden.

Das Café bietet insgesamt 20 Plätze an langen Tischen in der gemütlich eingerichteten ehemaligen Kapitelstube. Zusätzliche Plätze findet man an kleinen Bistro-Tischen oder auf dem Sofa in relaxter und ruhiger Atmosphäre in der angrenzenden Sakristei. Im Sommer werden auch die Tische im Kreuzgang oder auf dem Hof bedient.

Die Verbindung mit dem Alltag und Auftrag des Bürgerlichen Waisenhauses ist im Klostergärtli erlebbar. Ein betreuter Mittagstisch für Schülerinnen und Schüler aus dem Quartier belebt das Café täglich zwischen 12.30 und 13.30 Uhr. Zudem bietet das Klostergärtli Jugendlichen vom Arbeitstraining/Time-out die Möglichkeit, sich im Service zu erproben.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 9.30 – 18.00 Uhr. Am Mittwoch schliesst das Café bereits um 14.00 Uhr. Samstag und Sonntag sowie in den Schulferien geschlossen.

Mittagsmenus jeweils zwischen 11.30 – 13.30 Uhr.

Kontakt

Theodorskirchplatz 7, 4058 Basel

Telefon: 061 699 33 56

Lageplan

Der Eingang zum Café befindet sich beim Wettsteinplatz direkt gegenüber der Theodorskirche. Der Wettsteinplatz ist mit dem Tram oder dem Bus erreichbar.

Es stehen keine Besucherparkplätze auf dem Areal zur Verfügung. Anzeige in Google MAP