061 699 33 11

061 699 33 00

Theodorskirchplatz 7 CH-4058 Basel

Wohnexternat

Das Wohnexternat bietet Jugendlichen ab dem 17. Lebensjahr ein Lernfeld, in dem bei reduzierter sozialpädagogischer Betreuung die erreichte Selbstständigkeit geprüft, gefestigt und weiterentwickelt werden kann. Angestrebt wird der Erwerb von Kompetenzen, welche zu selbstständigem Leben und Wohnen befähigen.

Für die Jugendlichen werden teilweise möblierte 1-Zimmerwohnungen zur Verfügung gestellt. Die eigene Einrichtung, wie Bett oder Schreibtisch usw. kann mitgenommen werden. Mieterin der Wohnungen ist das Bürgerliche Waisenhaus. Der Untermietvertrag mit den Jugendlichen ist an einen Betreuungsvertrag geknüpft. Bei Aufhebung der Betreuung müssen die Jugendlichen die Wohnung verlassen.

Im Wohnexternat stehen insgesamt 16 Plätze zur Verfügung.

Broschüre Wohnexternat